Sanierung auf der Zielgeraden

Die Sanierungsarbeiten am Dorfteich befinden sich auf der Zielgeraden. Nachdem Anfang Juni die neue Folie verklebt wurde, kann jetzt das neue Kiesbett eingebaut werden. Um finalen Schritt können die drei Becken wieder mit Wasser befüllt werden. Einer Eröffnung des Naturbad mit den Sommerferien rückt damit immer näher. Einen genauen Termin erfahren sie hier auf unserer Homepage.

Arbeiten am Dorfteich kommen voran

Dank des milden Wetters in den zurückliegenden Wintermonaten kommen die Arbeiten zur Sanierung der dritten Reinigungsstufe für das Wasser des Naturbads gut voran.
Die Inbetriebnahme der dritten Reinigungsstufe und die Eröffnung der Freibadsaison hängen vom Baufortschritt in den nächsten Wochen ab. Weitere Informationen hierzu finden sie auf unserer Homepage.

Neue Satzung und neuer Vorstand

Die Mitgliederversammlung 2024 des Vereins “Naturbad Vörden” stand  ganz im Gedenken an den verstorbenen 1. Vorsitzenden Hermann Schütte. Der Rückblick auf die vergangenen Jahre, in denen Aufgrund der Corona-Pandemie keine Mitgliederversammlungen stattfinden konnten, machte einmal mehr den schmerzhaften Verlust deutlich.

Naturbadsaison beendet!

Ab dem 25. September ist die Saison beendet und das Naturbad schließt seine Pforten. Auch für die Vereinsmitglieder ist der Sprung ins kühle Nass nicht mehr möglich, da für Wartungsarbeiten die Pumpen des biologischen Reinigungssystem abgeschaltet wurden.

Riesenrutsche garantiert Spaß

Zum Saisonende wartet das Naturbad Vörden mit einer Überraschung auf, die besonders den jüngeren Besuchern des Naturbads viel Spaß bereiten wird.

Saisonfinale mit sommerlichen Temperaturen

Nach den zuletzt eher kühleren Tagen ist die Wassertemperatur nur knapp über der 20° Marke. Bevor wir nun aber auf den letzten Öffnungstag am 15. September zusteuern, erwartet uns in den nächsten Tagen noch einmal sommerliches Wetter mit bis zu 30° Lufttemperatur.

Prüfungen bestanden

Dank der hervorragenden Planung und Durchführung durch die DLRG-Ortsgruppe Neuenkirchen-Vörden war der erste “Tag des Schwimmabzeichens” im Naturbad Vörden ein voller Erfolg. Insgesamt 16 Kinder konnten ihre Schwimmprüfung erfolgreich ablegen.

Kioskbetrieb unter neuer Führung

Lange Zeit war es ruhig um den Kiosk im Naturbad Vörden. Krankheitsbedingt musste der bisherige Betreiber den Betrieb einstellen. Mit den Brüdern Ramadan und Sultan Dibrani geht es nun weiter. Seit dem 10. August gibt es neben der obligatorischen „Schwimmbadpommes“ auch Brat- und Currywurst, Chicken-Nuggets, kühle alkoholfreie Getränke und natürlich leckeres Eis.

Tag des Schwimmabzeichens

Am 19.08.2023 können in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr im Naturbad Vörden die Schwimmabzeichen Seepferdchen, Bronze, Silber und Gold erworben werden.